Get Adobe Flash player

Pfarrjugend Weimar in Taizé

Austauschrunde mit Frère Phililip

(20.10.17)  32 junge Erwachsene und Jugendliche aus der Pfarrei Herz Jesu Weimar machten sich in den Herbstferien für eine Woche auf den Weg nach Taizé. Neben den Gottesdiensten und Gebetszeiten mit den Brüdern von Taizé und den etwa 700 anderen Gästen waren es auch die thematischen Vormittage, die viel Stoff zum Austausch gaben. Der deutsche Freré Phillip, der Küster von Taizé, der 2010 endgültig der Gemeinschaft beigetreten ist, gab den Teilnehmern aus Weimar in einer lebendigen Austauschrunde einen Einblick in Leben und Aufbau von Taizé. Im Gepäck zurück hatte die Gruppe aus Weimar auch eine große Ikone der Freundschaft, die eigens in einem Gottesdienst gesegnet wurde. Diese Ikone soll nun jeden Mittwoch 20.00 Uhr beim Taizégebet in Weimar die Freundschaft zu Christus und zu den Brüdern von Taizé gleichzeitig zum Ausdruck bringen.

 

Aktuelle Termin-Hinweise

26. Januar bis 28. Januar
Jugendleiter*innen-Ausbildung Teil 1
26. Januar bis 28. Januar
Treffpunkt BKJC
05. Februar bis 09. Februar
Erstkommunionwoche

längerfristig:


Weltjugendtag
Panama 2019

 
 

     


Ministrantenwallfahrt
Rom 2018
 


Hier findet ihr uns bei: 
 

 

 

 

 

 

 

 

 


Hier findet ihr uns bei: 
 
 

 

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zurzeit ist 1 Benutzer online.

  • schimek