Für den Notfall gewappnet

Ausbildung in Erster Hilfe und Prävention
 
(10.03.20)   Am Wochenende vom 6. bis 8. März trafen sich 16 angehende und bereits ausgebildete Gruppenleiter*innen im Jugendhaus St. Sebastian in Erfurt, um sich in Erster Hilfe und Prävention sexueller Gewalt fortzubilden. Mit Hilfe eines Ausbilders des Malteser Hilfsdienstes wurde viel Wissen über das richtige Verhalten in Notfallsituationen vermittelt und in praktischen Übungen angewendet. In der Präventionsschulung wurden anschließend neben Hintergrundwissen zu Täterstrategien und Formen und Anzeichen sexueller Gewalt u.a. auch konkrete Handlungsschritte und persönliche Beiträge zum Schutz von Kindern und Jugendlichen besprochen. Zum Abschluss wurde noch ein Gottesdienst mit Jugendpfarrer Thomas Gehlfuß gefeiert. Der Kurs war Teil der aktuell laufenden Jugendleiter*innen-Ausbildung, der letzte Kursteil folgt vom 8.-10. Mai 2020.

Kurs-Anmeldung:

Das ausgefüllte Formular bitte schicken an: Seelsorgeamt Bereich Kinder + Jugend, Regierungsstr. 44a, 99084 Erfurt oder eingescannt per E-Mail an: jugendseelsorge@bistum-erfurt.de
(Hinweis für diejenigen, die das Formular nicht mit der Hand ausfüllen möchten: Nachdem sich das Formular im Pop-up-Fenster geöffnet hat, auf "Dokument speichern" klicken und neu öffnen! Dann sollte sich ein PDF-Formular zum Ausfüllen am PC öffnen.)


Infopost:

Um unseren Kursflyer und somit die neusten Infos zu Wochenendkursen, Weiterbildungen, Ferienfahrten und Großveranstaltungen sowie natürlich unsere Grüße zu bekommen, einfach das Formular ausfüllen und an uns per Post oder E-Mail (Adressen siehe "Kurs-Anmeldung") zurücksenden.


Langfristig:

 

 

Heldentage 2020

 

 

 

 


Jahresplan 2020

 

 

 

 

 

Kirchenentwicklung
 

 

 

 

Ministrantenwallfahrt Assisi
(17.-23. Oktober 2020)
VERSCHOBEN !!!

 

 


Angebote unserer Kooperationspartner:

 
Taize-Angebote
Veranstaltungen 2020
(mit Thüringen-Kontext)


Hier findet ihr uns bei:   

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.