Archiv

Singen für den Frieden

 
66. Weihnachtssingewoche in Erfurt

(14.01.18)    Unter dem Motto „Sing your song of peace“ trafen sich vom 27. bis 31. Dezember 52 Jugendliche und junge Erwachsene zur traditionellen Weihnachtssingewoche im Erfurter Jugendhaus „St. Sebastian“. In wenigen Tagen studierten die begeisterten Sängerinnen und Sänger ein umfangreiches Konzertprogramm mit Liedern verschiedenster Epochen und modernen Solostücken ein. Die WSW feierte ihren Höhepunkt mit einem Konzert in der Melchendorfer St. Nikolaus-Kirche. In diesem Rahmen wurden Spenden in Höhe von 1.278,80 € für die Arbeit der Afrikamissionare „Weisse Väter“ in Mali, die sich tagtäglich für Frieden, Chancengleichheit und Bildung einsetzen, gesammelt. Wir danken allen Beteiligten für ihr Engagement und die Verbreitung des weihnachtlichen Friedens.

Sternsinger*innen bei Merkel

 
Spenden diesmal hauptsächlich für Peru

(08.01.18)    In den vergangenen Tagen waren sie bereits in vielen Orten Thüringens unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ unterwegs und brachten singend den Menschen ihren Haussegen: die Sternsinger*innen. Als Delegation des Bistums Erfurt waren Sina (15), Ronja (14), David (15) und Florian (14) sowie Begleiterin Kathrin Gutberlet aus der Gemeinde St. Johannes der Täufer in Glasehausen (Pfarrei St. Nikolaus in Siemerode) am 7. Januar beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur 59. Aktion Dreikönigssingen mit dabei. Zum Gruppenfoto mit der Kanzlerin stellten sie sich gemeinsam mit Prälat Dr. Klaus Krämer, Präsident des Kindermissionswerks "Die Sternsinger", und BDKJ-Bundespräses Dirk Bingener im Bundeskanzleramt auf. Im letzten Jahr hatten die jungen "König*innen" deutschlandweit Spenden von knapp 50 Millionen Euro eingesammelt.

Einladung zu Pastoraltagen

 
Glaube bewegt! ... Zeit, dass sich was dreht!

(21.12.18)   Das Seelsorgeamt im Bistum Erfurt veranstaltet am
24. Februar in Heiligenstadt und am 31. März in Erfurt jeweils von 11 - 18 Uhr einen Pastoraltag.
"25 Jahre nach der Gründung des Bistums Erfurt wollen wir im Gespräch mit dem Bischof und vielen anderen Ideen für einen Weg zu einem erneuerten kirchlichen Leben entwickeln, die dann den weiteren Weg prägen sollen. Am Ende des Pastoraltages werden keine fertigen Konzepte stehen, aber Themen, die wir angehen sollten und erste Gedanken, wie dies geschehen kann. ... Wir suchen also Menschen, die mit uns die Hoffnung teilen, dass die katholische Kirche in Thüringen eine Aufgabe und Zukunft hat." (Anne Rademacher) Dazu sind ausdrücklich auch junge Christ*innen eingeladen.
Anmeldungen bitte bis zum 8. Januar!

Stellenausschreibung

  
Bildungsreferent*in gesucht!

(18.12.18)   Das Seelsorgeamt im Bistum Erfurt - Bereich Kinder+Jugend sucht zum 1. Februar 2019 eine*n Bildungsreferent*in. Gefragt sind Gemeindereferent*innen bzw. Religionspädagog*innen oder Bewerber*innen mit einem pädagogischen oder vergleichbaren Fachschul- oder (Fach)Hochschulabschluss. Den Schwerpunkt bilden überregionale, mehrtägige, kinderpastorale Angebote.
Der Stellenumfang beträgt 100 %. Dienstort ist Erfurt. Bewerbungsschluss ist der 4. Januar.

Friedenslicht aus Betlehem

 
Ankunft in Erfurt: 16.12. Verteilung: 23.12.
(17.12.18)   Unter dem Motto „Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“ wurde das Friedenslicht aus Betlehem m Rahmen einer Lichtstafette in Deutschland an über 500 Orten an „alle Menschen guten Willens“ weitergegeben. Am 15. Dezember nahm eine deutsche Delegation aus 150 Pfadfinder/-innen das Friedenslicht in Linz entgegen und brachte es anschließend mit dem Zug nach Deutschland. Darunter waren auch zwei DPSG-Pfadfinder aus Erfurt, die das Licht bei einer Aussendungsfeier am 16. Dezember im Erfurter Dom Bischof Ulrich Neymeyr übergaben. Am 19. Dezember wurde die Thüringer Staatskanzlei durch das Friedenslicht erleutet. Am 23. Dezember schließlich findet um 14 Uhr eine ökumenische Aussendungsfeier im Erfurter Hauptbahnhof (Im Raum zwischen den Treppenaufgängen zu Gleis 9 und 10) statt.
 

LICHT vs. Dunkelheit?

 
Jugendkurs im Advent

(14.12.18)   Zu einem besinnlichen zweiten Adventswochenende trafen sich 19 Jugendliche vom 7. bis 9. Dezember im Erfurter Jugendhaus St. Sebastian. Der Höhepunkt des Kurses „Es werde Licht“ war die Roratemesse und das gemeinsame Basteln mit Punsch und Plätzchen am Samstagabend. Zuvor hatten die Mädchen und Jungen verschiedene Bibelstellen zum Thema Licht in einem Stationslauf erkundet und durch Gegensätze den Wert von Licht und Dunkelheit kennengelernt.

 

Projektchor RKW 2020

 
Sängerinnen und Sänger aufgepasst!
 
(10.12.18)    Es ist wieder so weit: Das Bistum Erfurt erstellt für das Jahr 2020 das Material der Religiösen Kinderwoche. Was dabei nicht fehlen darf, sind tolle Lieder, die während der RKW und noch darüber hinaus gesungen werden. Sei dabei, wenn wir die CD für 2020 aufnehmen. Egal, ob Einzelstimme oder Chorgruppe, ob Kind oder Jugend, ob männlich oder weiblich - alle Musikbegeisterten sind herzlich willkommen! Freue dich auf schöne neue Lieder, intensive Proben und professionelle Aufnahmen für eine CD, die 2020 für alle Religiösen Kinderwochen in ganz Deutschland verwendet wird.
 

Ausgezeichnetes Ehrenamt

 
Benedikt Genter erhielt Ehrenbrief des MP
 
(11.12.18)   
Am 7. Dezember erhielt Benedikt Genter (Stellvertr. Diözesansprecher der Malteser Jugend) im Erfurter Collegium Maius den Ehrenbrief des Thüringer Ministerpräsidenten. Er wurde damit auf Vorschlag des BDKJ Thüringen und Nominierung durch den Landesjugendring Thüringen für sein langjähriges Engagement bei der Malteser Jugend und im BDKJ geehrt. Außerdem erhielten 13 weitere verdiente Thüringer Bürger/-innen diese Auszeichnung, die in Vereinen, Gewerkschaften und Kirchen ehrenamtlich tätig sind.
    

Stellenausschreibung

 
Kolpingjugend sucht Jugendbeauftragte/-n

(07.12.18)    Der Kolpingwerk Erfurt e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Jugendbeauftragte / einen Jugendbeauftragten für die Kolpingjugend im Diözesanverband (DV) Erfurt. Beschäftigungsumfang ist 50 % (20 Wochenstunden). Aussagekräftige Bewerbungen bitte an: Kolpingwerk Erfurt e.V., Hospitalstraße 13, 37308 Heilbad Heiligenstadt. Rückfragen sind per Tel. 03606/614497 möglich.

Adventlicher Gottesdienst

 
Dekanatsjugend Leinefelde-Worbis

(11.12.18)   Ein adventlicher Dekanatsjugend-Gottesdienst fand am 8. Dezember in der Stadtkirche in Worbis statt. Musikalisch begleitet wurde dieser durch die Jugendband "Heaven's Gate". Es gab zum Einstieg eine kurze Traumreise und später eine Dialogpredigt, in der die Jugendlichen überlegten, wie man sich auf das Kommen des Herrn vorbereiten kann. Die Kirche war bis auf die letzte Bank besetzt. Auf dem Weihnachtsmarkt in Worbis war im Anschluss noch Zeit für Begegnung und Punsch.
(Christoph Hackel)

Seiten

Aktuelle Termin-Hinweise

09. April bis 12. April
Ostern im MCH - Abgesagt!
17. April bis 19. April
Typisch! Typisch? - Abgesagt!
15. Mai bis 17. Mai
Do it yourself! (MCH-Version)
29. Mai bis 01. Juni
Absage Fest der Jugend

Kurs-Anmeldung:

Das ausgefüllte Formular bitte schicken an: Seelsorgeamt Bereich Kinder + Jugend, Regierungsstr. 44a, 99084 Erfurt oder eingescannt per E-Mail an: jugendseelsorge@bistum-erfurt.de
(Hinweis für diejenigen, die das Formular nicht mit der Hand ausfüllen möchten: Nachdem sich das Formular im Pop-up-Fenster geöffnet hat, auf "Dokument speichern" klicken und neu öffnen! Dann sollte sich ein PDF-Formular zum Ausfüllen am PC öffnen.)


Infopost:

Um unseren Kursflyer und somit die neusten Infos zu Wochenendkursen, Weiterbildungen, Ferienfahrten und Großveranstaltungen sowie natürlich unsere Grüße zu bekommen, einfach das Formular ausfüllen und an uns per Post oder E-Mail (Adressen siehe "Kurs-Anmeldung") zurücksenden.


Langfristig:


Jahresplan 2020

 

 

 

 

 

Kirchenentwicklung
 

 

 

 

Ministrantenwallfahrt Assisi
17.-23. Oktober 2020

 

 


Angebote unserer Kooperationspartner:

 
Taize-Angebote
Veranstaltungen 2020
(mit Thüringen-Kontext)


Hier findet ihr uns bei:   

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.