Get Adobe Flash player

Archiv

"SOS - Heimat gesucht"

Jugendliche thematisierten Flucht

(10.11.15)  Jugendliche verbrachten das Wochenende vom 6. bis 8. November im Marcel Callo Haus und beschäftigten sich etwas intensiver mit dem Thema „Flüchtlinge“. Dabei setzten sie sich auseiander mit den Bedinungen der Menschen auf der Flucht sowie mit der Berichterstattung darüber in den Medien.

Malteser Jugend - Versammlung

Neuer Diözesanjugendführungskreis gewählt

(04.11.15)  Ein erfolgreiches Gruppenleiter-
wochenende und die Diözesanjugend-
versammlung der Malteser Jugend fanden vom 30.10. bis 01.11. in Erfurt statt! Alles Gute dem neu gewählten Diözesanjugendführungskreis (DJFK): Benedikt Genter (Jugendsprecher), Anne Imhof und Jonas Nolte (Stellvertreter), Nicole Kuhn und Steven Gering (Jugendvertreter) sowie den Rechnungsprüfern Kevin Recla und Christian Davis! Der neue Jahresplan 2016 steht auch!

Aktion KINDERTREFF

Handreichungen der Kinderseelsorge

(03.11.15)  Es gibt dieses Jahr keine eigene Handreichung der Kinderseelsorge zu "St. Martin". Dafür findet Ihr im INTRANET nun den Kindertreff zum Thema "Advent / Weihnachten". Außerdem haben wir alle digital verfügbaren Handreichungen der "Aktion KIndertreff" von den Jahrgängen 2010 bis 2015 zum Download bereitgestellt. Vielleicht findet Ihr dort auch die eine oder andere Anregung ...

"Die Geister, die ich rief ..."

Jugendkurs im Erfurter Sebastianshaus

(02.11.15) 
Was kommt nach dem Tod: Himmel, Hölle, Fegefeuer,...? Damit beschäftigten sich am Wochenende vom 30. Oktober bis 1. November mehr als 30 Jugendliche im Erfurter Jugendbildungshaus "St. Seabstian" (Seb). Highlight des Kurses war die Halloween-Party mit einem Krimi-Rollenspiel.

Jugendpfarrer beim BDKJ

Gegenseitiges Kennenlernen im Mittelpunkt

(23.10.15)  Unser BDKJ-Diözesan-
vorstand hatte zu seiner Sitzung am
21. Oktober den neuen Jugendpfarrer Thomas Gehlfuß eingeladen. Dieser bekam anhand der Sitzungsthemen (u.a. Willkommensaktion für Flüchtlinge, Weiterarbeit an gesellschafts- und kirchenpolitischen Themen, Vorbereitung von Vertretungsterminen und Jugendveranstaltungen im Herbst) einen kleinen Einblick in die Vorstandsarbeit. Thomas Gehlfuß benannte seinerseits einige pastorale Schwerpunkte und Wünsche an den Vorstand bzw. für die Zusammenarbeit. Das Bild täuscht übrigens nicht: Obwohl die Sitzung um 16.15 Uhr begann, ging es weit über das Dunkelwerden hinaus. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für das Durchhaltevermögen!

Mitmenschlichkeit und Frieden

Einladung zum wöchentlichen Gebet

(23.10.15)  Die Dekanatsjugend Erfurt sowie das Erfurter Pastoralteam laden herzlich ein zum mittwöchlichen Gebet für Mitmenschlichkeit und Frieden - verbunden mit dem Wunsch, dieser zahlreich zu folgen. Jeweils mittwochs um 18 Uhr in der Erfurter Lorenzkirche! Bringen Sie / bringt die Familie, Freunde, Bekannte, Gleichgesinnte, ... mit!

Angebote für junge Erwachsene

"Neu in Erfurt?!"

(23.10.15)  Es gibt wieder einige kulturell-spirituelle Angebote von Ende Oktober bis Anfang Dezember, die bei jungen Erwachsenen auf Interesse stoßen dürften. Die Themenpalette reicht dabei von einer Kresseverkostung und Gloriosa-Führung bis hin zur Moonlight Mass und Nacht der Lichter im Erfurter Dom.

Aufführung eines Kinder-Musicals

Mit Spielszenen aus dem Leben Don Boscos

(23.10.15)  Eine weitere Aufführung des Musicals "Ich lass dich nicht im Regen stehn" findet am 14. November um 17 Uhr in der Bonifatiuskirche Leinefelde statt. Es singt der Bistums-
KinderJugendChor. Kinder zeigen in kurzen Spielszenen, wie Giovanni Bosco an seinem Traum festhielt. "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" - so lautet das Motto des Heiligen. Damit beginnt auch Aufführung, zu der besonders Kinder und Familien herzlich eingeladen sind.

"Sport meets spirit"

Ferienkurse in den Jugendbildungshäusern

(16.10.15)  In den Herbstferien gab es zwei Wochenkurse in unseren Jugend-
bildungshäusern: Vom 3. bis 9. Oktober waren etwa 30 Schüler/-innen im Heiligenstädter Marcel-Callo-Haus und vom 12. bis 16. Oktober kamen mehr als 20 Ministrant/-innen ins Jugend-
bildungshaus "St. Sebastian" nach Erfurt. Das Programm war beidesmal ähnlich. Im spirituellen Teil beschäftigten sich die jungen Teilnehmer/-innen mit dem Prophet Jona. Den sportlichen Part bildete in Heiligenstadt u.a. ein Fußballmatch.

Fotoauswahl:

IRONSCOUT 2015

Uderaner DPSG-Pfadfinder in Selm dabei

(12.10.15)  Eisenharte Männer und Frauen gibt es nicht nur bei der Triathlon-WM, dem Ironman auf Hawaii. Zeitgleich (also vom 9. bis 11. Oktober) trafen sich etwa 900 ebenso verrückte Pfadfinder/-innen in Selm (NRW) zu ihrem "Ironscout". Das bedeutet für jeden Teilnehmer nicht nur zig Kilometer Fußmarsch bei Wind und Wetter. Es sind nebenbei auch verschiedene Stationen zu durchlaufen und Aufgaben zu lösen.
Mit dabei war eine Gruppe von sechs DPSG-Pfadfindern aus Uder, die als Team "Jakobs Dröhnung" nach einer Distanz von 62,2 km den 48. Platz (von 103 gestarteten Teams) belegten.

Seiten

Aktuelle Termin-Hinweise

längerfristig:

 

72-Stunden-Aktion
23.-26. Mai 2019

   

 

 

  

Jugendleiter*innen-Ausbildung
 EH + Prävention: 08.-10.03.2019, SEB
 Teil 2: 03.-05.05.2019, MCH
                 

    

Projektchor RKW 2020

 

 


Hier findet ihr uns bei:   

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.